Valuta
Einkaufswagen

Melatonin ist nicht nur Schlaf!

MelaNight ist ein Integrator Lebensmittel auf Basis von Melatonin mit Zink und Selen.
Die Entscheidung, Melatonin, Zink und Selen in eine Tablette einzuschließen, hängt mit dem Verständnis der biologischen Funktion des Hypothalamus-Hypophysen- und Epiphysen-Netzwerks zusammen.
Zu oft wird die Rolle von Melatonin durch verringert und vereinfacht ausschließlich zum Thema Ruhe.
MelaNight wurde formuliert, um die Bedürfnisse der physiologischen Funktionen des Körpers zu unterstützen.

WAS IST DAS FÜR MELATONIN?
● Melatonin trägt zur Verkürzung der zum Einschlafen erforderlichen Zeit bei. Die vorteilhafte Wirkung wird durch die Einnahme von 1 mg Melatonin kurz vor dem Schlafengehen erzielt.
● Melatonin hilft, die Auswirkungen des Jetlag zu lindern.

MelaNight enthält auch Zink und Selen:
● Zink trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress und zur normalen Funktion des Immunsystems bei.

Selen trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

Die Epiphesis ist an zahlreichen biologischen und physiologischen Prozessen des Organismus beteiligt: ​​
● Das Gleichgewicht der hormonellen, metabolischen und Immunfunktionen
● Die Aufrechterhaltung der Bedingungen der metabolischen Jugend
● Die Synchronisation der physiologischen Zyklen des Organismus

< div class = "col-xl-2 col-lg-2 col-md-2 col-sm-2 col-xs-2 col-sp-2 versteckte-sm-down ApColumn">

WANN IST DIE INTEGRATION VON MELATONIN NÜTZLICH?

Melatonin spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung von Tageszyklen und Schlafrhythmen ist ein starkes Antioxidans, hat chronobiologische Funktionen und ist folglich an verschiedenen physiologischen Aktivitäten beteiligt. Melatonin hat sich vor allem als wirksam erwiesen, um den natürlichen biologischen Rhythmus des Körpers wiederherzustellen. Eine Supplementation mit Melatonin kann in bestimmten Fällen von zirkadianen Rhythmusstörungen und Schlafstörungen helfen und die chronobiologische Ausrichtung des Schlafes auf die innere biologische Uhr wiederherstellen. Unter allen Bedingungen, unter denen der Melatoninspiegel aufrechterhalten und sein tatsächlicher Mangel ausgeglichen werden soll, wird so das Gleichgewicht und die Synchronisation physiologischer zirkadianer Rhythmen unterstützt. Untersuchungen zeigen, dass zahlreiche externe Interferenzfaktoren (wie z. B. nächtliche Belichtung) die endogene Produktion von Melatonin unterdrücken, das an der Aufrechterhaltung der normalen Funktion mehrerer hormoneller, metabolischer und Immunfunktionen beteiligt ist. Der moderne Lebensstil (abendliche und nächtliche Exposition gegenüber künstlichem Licht und elektronischen Geräten, gestörte und veränderte zirkadiane Rhythmen, Stress, unausgewogene Ernährung, Konsum von Kaffee und Alkohol usw.) führt zu einer Verringerung des Melatoninspiegels und kann das Risiko einer Ungleichgewicht des neuroendokrinen Systems und die daraus resultierende Schwächung des Immunsystems. Je geringer die Menge an Melatonin im Körper ist, desto stärker verändert sich unser zirkadianer Rhythmus. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Melatoninspiegel im Gleichgewicht zu halten, und die Integration der richtigen Melatoninformulierung kann von großem Vorteil sein. < div class = "row ApRow">

MELATONIN UND DOSIERUNG: Was ist die Wahrheit?
Im Allgemeinen : 1 Tablette Melatonin MelaNight am Abend, eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen.
Es spielt keine Rolle, ob Sie nachts arbeiten.
Es spielt keine Rolle, ob Sie abends ausgehen.
Es spielt keine Rolle, ob Sie die Zeitzonen ändern.
Es spielt keine Rolle, wann Sie schlafen gehen.

Der Zustand des funktionellen Gleichgewichts des gesamten sDas neuroendokrine (hormonelle) System ermöglicht es uns, die lebenswichtigen Funktionen und biologischen Zyklen zu steuern, die das Nervensystem (Schlaf, Stress, Depression, Stimmung, degenerative Erkrankungen) und das Herz-Kreislauf-System (Blutdruck, Herz, Vaskularisation, Hypoxie) beeinflussen Stoffwechselsystem (Schilddrüsenaktivität, Energie, Elastizität, Erholungsfähigkeit, Widerstand) das Immunsystem (Immunabwehr, Widerstand, Anpassungsfähigkeit), das Hormonsystem als vor allem sexuell (Libido, Harmonisierung der Menstruationszyklen, Fruchtbarkeit, zyklische Erholung und Wechseljahre)

Allgemeine Hinweise : Es ist möglich, Melatonin MelaNight nach 30 Jahren zu verwenden.
Besonders in Zeiten mit hohem Stress oder Veränderung normaler Schlaf-Wach-Zyklen.

You May Also Like

Language
Italian
Open drop down